Ziele



Unsere Ziele


Hilfe zur Selbsthilfe durch



Erfahrungsaustausch, entlastende Gespräche, Erkennung eigener Stärken, Akzeptieren eigener Schwächen, Coaching, gegenseitiges Verständnis zwischen Betroffenen und nicht Betroffenen entwickeln, Freude am Leben haben


bessere Information und Aufklärung über



AD(H)S,
Komorbide Erkrankungen,
die Diagnostik und mögliche schwerwiegende Fehler, die dabei entstehen können,
sinnvolle Therapiemaßnahmen und Offenheit für medikamentöse Behandlungen


höheren Bekanntheitsgrad und Akzeptanz von AD(H)S in der Gesellschaft



bessere therapeutische Versorgung